Geschichteschreiben Kommentare

  • Soweit ich mich recht erinnere, war das keine Funktion. Das hast du geschrieben als Rollenspiel. Und glaubt mir, dass war garnicht so lustig. Zumindestens in diesem Moment.
    Aber als ich es nun las, musste ich lachen

    +++ Glück findest Du nicht, in dem Du es suchst, sondern in dem du zulässt, dass es dich findet +++

  • Ich muss auch sagen, dass mir die ersten beiden Einträge extrem Lust auf mehr machen. Super gemacht, Lieblingsdämon! :thumbsup: Ich freu mich schon dolle auf die Fortsetzung. :ahahaha:

    Ein komplettes Hirnversagen führt nicht unweigerlich zum Tod. Ich treffe fast jeden Tag Menschen, die mir das beweisen. :brainsnake:

  • *g* und ich les Linays Tagebuch (einschl. Klamdors) gerne weiter - es macht Spaß Simkea auf diese Art wieder neu zu erleben
    *seufzt ein wenig*:
    auch wenn es mich wieder an meine verschollene Tochter erinnert - ich fürchte, sie kommt nie wieder; aber ganz habe ich die Hoffnung doch noch nicht aufgegeben: Sicher wird sie sich freuen, dass ihr Land nicht völlig verwildert

    Fantasie ist eine wunderbare Eigenschaft . Aber man muss sie im Zaum halten


    Erich Kästner :alien:

  • Also Linay nachdem ich misch durch dein Tagebuch gewühlt hatte, natürlich mit Hilfe meines kleinen Chefwühler-hu, muss ich auch sagen...schöööön...leider bin ich viel zu kurz gekommen


    *wir alle wissen das der Dämon eitel ist*


    aber das ist ja auch DEIN Tagebuch

    hat mir gefallen


    an meinem werkle ich inzwischen auch weiter, ich hoffe eines Tages die Geschichte soweit voran gebracht zu haben, das ich aktuell aufschließen kann, ggf. werde ich kleine Einblendungen ins aktuelle Tagesgeschehen machen

  • *lach* Cala, vielen Dank. Es gibt sicher Einige, die viel zu kurz gekommen sind, man hat leider nicht immer so die Zeit und Muße zu schreiben. Gerade das Tagengeschehen kommt oft zu kurz, da stimm ich dir zu und ich versuche mich zu bessern ^^


    Danke auch, daß du meine Neugierde gestillt und weiter bzw. neu geschrieben hast, ihr seid herrlich, das kleine Hu und du :girl:

  • *wischt sich die Lachtränen aus den Augen*

    Herrlich, wie du Knorkes Abenteuer hier in den Chroniken verarbeitest. Bitte weiter so!

    "Eine Seele ohne Phantasie ist wie eine Sternwarte ohne Teleskop." Henry Ward Beecher

  • (Danke für den Wegweiser, Sharina :))


    @Herrn Starkbiers Abenteuer

    Oma Ilse sei gedankt für ihre glorreichen Einfälle.

    Dir werter Herr Knorke gebührt ebenfalls ein großer Dank für die prompte und wunderschöne Umsetzung der großmütterlichen Befehle. Solch brave Enkel lob ich mir. :S Weiter so!

    Es ehrt mich besonders, dass ich als erstes Modell fliegen durfte,für diese wertvolle Edition :girl:

  • Nyarla, deine Texte gefallen mir.

    Das neuste Lied erinnert mich an meine Lieblige, Torfrock und deren Lied Bagalutenband :musicextreme:


    "... die Leute erzählen, ich hoppel, wenn ich geh und Ohr`n woll`n auch nicht mehr so richtig - in der Frühstückspause verschütte ich mien Tee, aber mir ist das alles nicht so wichtig.." ^^

    Thank you for coming. Enjoy the things that never happened. Secure your own mask again after you read these stories, but do not forget to help others. (Neil Gaiman, In a cabin in the dark woods, 2014 - preface to "Trigger Warning")