Kleine Kritik am Osterevent

  • Ich muss das Event ein klein wenig in Bezug auf die Sammelkarte kritisieren. Wenn ich als Kartensammler tatsächlich da drankommen will, muss ich jetzt Stunden vor Simkea sitzen. Erstmal das ganze Rumgelaufe für 7x 40 Tulpen jeder Farbe... dann muss man eben in jede Ecke des Landes reisen... dafür sollte man aber natürlich erstmal ein Pferd haben, sonst ist man komplett mit den AU runter bevor man in einem der anderen Gebiete einmal im Kreis gelaufen ist... also muss ich wieder Zeit und Geld in die Suche nach einem Pferd investieren (weil auf den Märkten ja nichts zu holen ist).


    Ich finde es ja toll wie ihr immer wieder die Events für eure Stammbelegschaft aufzieht und sie damit begeistert... aber für mich als Kurzzeit-Spieler ist sowas dann doch eher der Horror vor Ostern. Könntet ihr von der Anzahl nicht wenigstens auf 20 Tulpen je Farbe runtergehen? Ich hab jetzt in 2 Stunden in Trent grade mal 23 Tulpen bekommen... und da kostet mich ein Schritt nur 1 AU und nicht 30-50 wie in den anderen Gebieten... es wäre wirklich gut, wenn ihr auch an die Spieler denkt, die nicht unbedingt 24/7 hier vor Ort sind. Das wäre super!

  • Er meint die Sammelkarte... nicht den Pin :)
    Allerdings finde ich es gut wie es ist... Wer das eine will muss das andere mögen...
    Da fand ich das Gerenne an Helloween wegen dem grünen Männchen schlimmer..
    Außerdem ist noch massig zeit... und so entdeckst du vielleicht mal was , was du noch nicht kennst Majin ^^

  • *g* meine Vorsätze - mal weniger Zeit hier zu verbringen, werden immer auf harte Proben gestellt. Ich werde die Fastenzeit mal nutzen - und auf die Sammelkarte und eventuell sogar auf den Pin verzichten....
    - nach Ostern sehr ihr dann, ob es geklappt hat

    Fantasie ist eine wunderbare Eigenschaft . Aber man muss sie im Zaum halten


    Erich Kästner :alien:

  • Finde es zwar auch, das 40 Tulpen pro Gebiet für die Sammelkarte viel ist, aber ist auch gut. So wird nicht jeder die Karte bekommen. Habe unter der Woche selber wenig Zeit, um nur auf die Tulpensuche zu gehen, daher wird die Karte für mich ein Traum bleiben.


    Aber ein super tolles Event. Vielen Dank.

  • also ich finde das oster event super, ich bin zwar noch nicht aus trent rausgekommen und ich bin auch ne woche bei den schwiegereltern, also soviel zum thema zeit


    trotzdem bin ich überzeugt davon das wenn man das will es auch schafft.


    selbst mit der abendau und eben nicht den ganzen tag futtern.


    und ich bin froh das es mal wieder was zu tun gibt, weihnachten war ja kurzweilig und ich find die idee mit dem reisen toll.


    zum sammel kann ich nur sagen, wer sammeln möchte muss eben damit rechnen das es teuer wird. als wenn einem im realen leben kostbarkeiten in den schoss fallen würden. Sammeln ist etwas was man sich freiwillig aussucht. Wenn einem das im endeffekt keinen spass macht liegt das nicht am spiel.


    durch füsse hochlegen hat noch keiner was bekommen.


    :nummer1: ich liebe ostern schon jetzt und werd an jeder tulpe schnuppern

  • Ich bin auch Sammler mit Leidenschaft , aber schon lange nicht mehr so, dass es Leiden schafft. Das habe ich mir bei den Talentsammelkarten abgewöhnt. ;-) Und so werde ich gar nicht erst versuchen durch Suchtverhalten an die Karte zu kommen und ganz entspannt die Osterzeit genießen. In diesem Sinne :

    Fröhliche Ostern allen Simkeanern

  • Ich übe wirklich sehr, sehr selten Kritik an irgendetwas und freue mich auch immer auf die anstehenden Events.
    Aber diesmal muss ich zugeben, dass mich das Osterevent ein bisschen traurig macht.
    Prinzipiell finde ich es toll das man überall hinlaufen oder paddeln muss um Tulpen zu pflücken.und auch die Osterwiese mit den kleinen Spielen und bunten Eiern finde ich toll. Das erst einmal vorab und dafür ein großes DANKE für die Mühe.
    Aber.....
    43 Tulpen pro Gegend und das auch noch u.a. in der Wüste finde auch wirklich zu viel. Sicher ist es zu schaffen in den 3(?) Wochen. Davon bin ich auch überzeugt. Aber wann wird meinem Glöckchen dann noch die Zeit bleiben auf der Osterwiese mit den lustigen Kreaturen zu spielen, zu schaukeln, Steine zu flischen, bunte Eier zu suchen, wackelige Eier zu balancieren, Eier zu färben oder Ostersträuche zu schmücken?
    Ganz zu schweigen von der normalen Arbeit, damit die durstigen Simkeaner immer genug Becher zum Trinken haben. Glöckchen ist natürlich eine leidenschaftliche Sammlerfee und wird alles dran setzten, die Karte zu bekommen, nur fürchte ich, der Spaß bleibt dabei auf der Strecke. Das finde ich ganz arg schade.
    Wären nicht doch vielleicht 20 / 23 Tulpen je Gebiet ausreichend, liebe Flummii???


    Edit: Danke Sara :) Eine fröhliche Osterzeit wünsche ich natürlich auch allen

  • die Idee ist, dass jeder Spieler egal ob Neuling oder alter Hase, egal ob Dauergast oder einmal am Tag schnell AU verbrauchen, den Osterpin schaffen kann.
    Der Osterpin ist ein Symbol dafür, dass man am Event teilgenommen hat.


    Die Sammelkarte hingegen ist ein Luxusgegenstand. Die muss nicht jeder schaffen. Dann wird sie selten und besonders kostbar sein.
    Trotzdem ist sie sicherlich noch leichter (selbst) schaffbar als so manche Talentsammelkarte.
    MasterX war übrigens erst bei 50 Tulpen pro Farbe ;) Und in der Wüste ist die Wahrscheinlichkeit viel höher, dass man eine findet. Außerdem werden sicherlich viele Spieler nach dem Pin aufhören mit dem Sammeln und viele Tulpen bleiben stehen, die dann andere pflücken können ;)

    “We don't stop playing because we grow old; we grow old because we stop playing.” - George Bernard Shaw

  • achso und die Wahrscheinlichkeite wurde gestern später am Abend bereits verdoppelt, ist quasi das gleiche wie von 40 auf 20 zu gehen ;)

    “We don't stop playing because we grow old; we grow old because we stop playing.” - George Bernard Shaw

  • Ich weiß ja nicht, wann erhöht wurde, aber ich habe gestern in 2 Durchläufen der Sumpfi vielleicht 1 oder 2 gefunden, jetzt gerade waren es 5 (für 300 AU).
    Also wenn das so weiter geht, kann man als "Suchti" auch 2 Karten schaffen. Na, mal schauen, erstmal meine Basis 43 der ersten Farbe voll kriegen, dann über die anderen 6 Gebiete mosern ;)
    Wisst schon: Der Deutsche ist nicht glücklich, wenn er nichts zu mosern hat ;)
    Wie sind denn so unserer Ösis drauf?

  • Also ich finde das Event auch klasse... und hab sogar schon die erste Farbe mit 43 geschafft...
    So kommt man mal wieder rum und außerdem kann man ja auch noch anderes Kleinzeug sammeln... sofern noch vorhanden :D

  • Hmm, mal schauen. Ich bin heute bis in Wüste 3 gelaufen und diese dann halb durch, man ahnt wieviel AUs das sind. Ich traf auf genau 1 Tulpe, die sich zum Glück verdoppelte. Gestern bin ich das Gebirge 2 Mal abgelaufen und hab auch nur eine Tulpe gefunden. Meine bisherige Bilanz sind insgesamt 16 Tulpen, und gefühlt finde ich die in AU-sparsamen Gebieten eher als umgekehrt. Ich kann einfach nicht mit Wahrscheinlichkeiten umgehen. ;)
    Die Grundidee finde ich auch gut. Ich mag Tulpen. :)

  • Ich find grundsätzlich eh nichts.... bzw nur das was ich nicht suche. Dutzende Monster auf dem Hof aber keine Tulpe.... na ja wie üblich.
    (ich finde, persönlich diese Sucherei immer echt frustrierend, liegt aber daran das ich 1. wie gesagt eh nichts finde und 2. das ich genau weiß wenn ich das Event mache, bzw versuche... wieder viel zu früh gedrosselt bin)

  • :nummer1: hab heute ziemlich rasch den pin geschafft ... ^^
    ... und werde nun alle tulpen ausrupfen, die mir in den weg kommen ;-):knot:


    mir gefällt dieser event sehr , sehr gut ;-) :thumbsup:

    8) :winki: Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen....Immanuel Kant :yeah:

    Einmal editiert, zuletzt von Ava Dove ()

  • Hmm, mal schauen. Ich bin heute bis in Wüste 3 gelaufen und diese dann halb durch, man ahnt wieviel AUs das sind. Ich traf auf genau 1 Tulpe, die sich zum Glück verdoppelte. Gestern bin ich das Gebirge 2 Mal abgelaufen und hab auch nur eine Tulpe gefunden. Meine bisherige Bilanz sind insgesamt 16 Tulpen, und gefühlt finde ich die in AU-sparsamen Gebieten eher als umgekehrt. Ich kann einfach nicht mit Wahrscheinlichkeiten umgehen. ;)
    Die Grundidee finde ich auch gut. Ich mag Tulpen. :)


    Es gibt nur in Wüste 1 Tulpen

    “We don't stop playing because we grow old; we grow old because we stop playing.” - George Bernard Shaw

  • Ich werd es am WE nochmal versuchen, die benötigten Tulpen für die Sammelkarte zu bekommen. Unter der Woche muss ich doch eher um die Bestellung kümmern, damit wieder Geld in den Geldbeutel kommt.


    Ist zwar viel Arbeit, alle Tulpen zu bekommen, aber ich hab mir gedacht, wenn ich es nicht schaffe: irgendwann bekommt man eh die eine oder andere Karte. Egal ob durch Tausch, Kauf oder als Geschenk.