wie viele Löcher noch?

  • Ich hab keine Ahnung, wie viele Löcher ich schon gestopft habe, aber mehr als 10 waren es wohl schon. Trotzdem sagt Bob mir immer wieder, ich solle weitere 10 Schlaglöcher stopfen. Muss ich die evtl. an einem Tag stopfen?

    Ein komplettes Hirnversagen führt nicht unweigerlich zum Tod. Ich treffe fast jeden Tag Menschen, die mir das beweisen. :brainsnake:

  • Ihr redet von der Quest richtig? Besser gesagt von den Voraussetzungen. ok. Erstmal 10 Löscher ohne Quest stopfen. Dann mit Bob durch das Dialogmenüe gehen bis er euch etwas gibt. Das legt ihr an und dann kann man die Quest annehmen ;3

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Wenn tuen etwas, dann tuen mit Smile :cat:

  • Nya das Problem ist, das egal wieviele Löcher wir schon gestopft haben, es immer heißt wir müssen noch mehr haben, weil angeblich keine 10 gestopft haben- ergo wir bekommen den Gegenstand zum Anlegen nicht

    Handel und Kochen ....sind wie rechte und linke Hand....gehört einfach zu mir :thumbsup:

  • Nyarla hat aber recht.


    Edit: wenn man erst 0, 1, 2, 3, ... 8, 9 Löcher gestopft hat, sagt Bob einem "Du hast noch nicht genügend Schlaglöcher gestopft, um dir eine Belohnung abzuholen!"


    Wenn es dann 10 sind (es erscheinen pro Tag höchstens 2 Stück, also kann man nicht 10 an einem Tag machen ;)), dann muss man mit ihm Reden und bekommt dann ein Beweisstück, dass man 10 Löcher gestopft hat.

    Erst dann kann man die Quest annehmen, mit der man 10 weitere Löcher stopfen soll.

    Ich habe mir damals 20 Steine und 20 Sand besorgt, so konnte ich an der Restmenge immer sehen, wie viele Löcher ich noch stopfen muss.


    Da diese Gesprächsoption bei mir aber nicht mehr angezeigt wird, kann ich das nicht überprüfen. Falls ihr Euch ungerecht behandelt fühlt, müsst ihr wohl mal Flummii nerven. Dass Simkea mal einen Schluckauf hat und bei einer Stelle eine 0 (false) statt einer 1 (true) schreibt, kann passieren.

  • Das Reden dürfte der springende Punkt sein. Nicht einfach den Questdialog nutzen. Hab ich auch richtig stur falsch gemacht ^^

    Thank you for coming. Enjoy the things that never happened. Secure your own mask again after you read these stories, but do not forget to help others. (Neil Gaiman, In a cabin in the dark woods, 2014 - preface to "Trigger Warning")

  • es gab früher keine Quest für Schlaglöcher.

    Es gab da nur den Dialog.

    Aber irgendwann hatten viele Spieler alle die Dialog-Schlagloch-Belohnung erhalten und niemand wollte ohne Belohnung Löcher stopfen.

    Daher kam dann die Schlagloch-QUEST. Bedingung für die Annahme der Quest ist, dass man die Dialog-Schlagloch-Aufgabe erledigt hat.

    Also 2x10 Löcher.

    Gibt aber auch für beide Aufgaben eine Belohnung.


    Und es gibt mehr als 2 Schlaglöcher pro Tag.

    “We don't stop playing because we grow old; we grow old because we stop playing.” - George Bernard Shaw