Halloween 2020

  • Das Halloween-Event 2020 wurde heute gestartet.
    Dieses Jahr ein Motto voller Kürbisse.

    Die Botin lässt alles beginnen und dann solltet ihr euch umhören wie es weiter geht.


    Die "Erntekürbisse" werden am Ende des Events verschwinden und werden für einen speziellen Kauf benötigt. Kürbisse und Kostüme werden nach dem Event wieder deaktiviert, habt trotzdem Spaß damit.


    Nächstes Wochenende ist ein Livestream mit einem Lustigen Spiel geplant. Lasst euch das nicht entgehen.

  • Also, man muss 5 Tage jeweils zwei was machen, nicht jeden Tag etwas.

    Wenn das Event mehr als 5 Tage läuft nicht jeden Tag. Aber da die Dauer des Events nirgendwo ersichtlich ist, impliziert das mit dem

    Jeden Tag gibt es zwei Sachen zu tun! Das ist wichtig, damit hier die Abschlussbelohnung nicht verpasst.

    zunächst mal die Notwendigkeit, wirklich JEDEN Tag was machen zu müssen...

    :(


    Naja. Auf jeden Fall gefallen mir die Karte, die Idee und die speziellen Orte wirklich gut und ich find's schade, dass Erian seinen Auftrag ernst nimmt anstatt sich um die Quest zu kümmern. Aber so isser nunmal...


    (Wenn das nicht rechtzeitig fertig wird, kommt Relsens Bootsbau und die Energiekugelsache durcheinander. Da hat der Erian keine Zeit für Quests.)

  • Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann kann ich das Event quasi schon nicht mehr beenden, weil ich das "Pech" hatte gestern früh morgens online zu sein und nicht zur Abendstunde. Gibts noch die Möglichkeit das zu korrigieren? Oder ist heute offiziell Tag 1 der Zählung für das Event und es wurde nichts verpasst? Ich sehe jedenfalls einen Kürbissuppenkessel auf dem Markt für den ich einen Kürbislöffel brauche, den ich nirgends finde. Vermute mal, das war am gestrigen Tag zu finden.

  • Ich VERMUTE, dass man hier einzelne Aussagen zusammen nehmen kann:
    1. MasterX: "Die "Erntekürbisse" werden am Ende des Events verschwinden und werden für einen speziellen Kauf benötigt."

    2. Nillicwyed: "man muss 5 Tage jeweils zwei was machen, nicht jeden Tag etwas"


    Wenn mich mein mathematisches Gehirn nicht verlassen hat, sind das 10 Dinge.

    Da das ganze erst gestern (29.10.) angefangen hat, und bis morgen (31.10.) wohl niemand 10 Dinge getan haben wird, wird das Event wohl länger gehen also nur die 3 Tage ;)

    Erfahrungsgemäß rechne ich bei sowas mit "+1 Woche", was dem ganzen mind. 10 Tage geben würde.


    Aber wenn der MasterX dieses(?) Wochenende als "nächstes Wochenende" bezeichnet (sch...limme deutsche Sprache), dann kann er dazu ja vielleicht was sagen, ooooder es eben länger als geplant offen halten, wenn er den Blick in die Statistik nicht mag.

  • Bei mir kommt bei einer Guten Tat nach wie vor die Meldung "Du hast heute schon diese gute Tat vollbracht." Den Erntekürbis bekomme ich dennoch.

    MasterX schrieb gestern, dass er noch etwas am Code geändert habe. Die Meldung wurde offensichtlich noch nicht korrigiert.

    Zählt es denn trotzdem?

    Leg dich nie mit einem BAOD an, oder du bist selber dran.


    Das Leben ist grausam.

    Wenn es mal nicht grausam ist, ist es grausamer.


    Meine Webseite

  • :help: Jetzt nochmal langsam, bitte. Heißt das mit den zwei Sachen und fünf Tagen, dass ich fünf Tage am Stück je 2 Sachen machen muss oder kann ich nachholen, wenn ichs mal nicht herschaffe? (Passiert leider öfter) und wie lange läuft das Event eigentlich insgesamt?

    Carpe Noctem! :gutenmorgen:
    "Wer für alles offen ist kann nich' ganz dicht sein." :nummer1:
    "So manch Einer fasst sich an den Kopf ... und greift ins Leere.
    :patsch:

  • Genau kann das nur MX beantworten, aber es steht zu vermuten, daß er genug Zeit eingeplant hat, daß man die Quest auch schafft, wenn man nicht jeden Tag in Simkea sein kann .

    Wenn Du etwas verstanden hast behalte es für Dich. Hast Du es nicht verstanden, gib es als guten Rat weiter :D

  • 1. Den Löffel hat noch keiner, den hat auch niemand verpasst.

    Die Suppe wird aber nicht kalt, hab ich mir sagen lassen.


    2. Es müssen 2 Aufgaben an 5 Tagen sein, aber nicht an 5 Tagen hintereinander.


    3. Das Event geht bis zum 15.11. So können auch die Spieler, die nur am WE Zeit haben, die 5 Tage voll bekommen.

    “We don't stop playing because we grow old; we grow old because we stop playing.” - George Bernard Shaw

  • Gestern kam das Gerücht auf, dass man in Hochuntenoben feststecken kann, also nicht mehr herauskommt.

    Es wurde zudem festgestellt, dass wenn man wenigstens 1 *PIEP GEHEIMIS PIEP* verrichtet hat, man frei ist zu gehen.

    Das musste ich natürlich heute ausprobieren:



    Ergebnis: Verhaltet Euch nicht wie die hässliche, faule Tochter, sondern wie die hübsche, fleißige Stieftochter.


    Wenn dies ein Fehler ist, finde ich es einen schönen Fehler (bis auf den Zeitpunkt mit dem Ges*PIIIEEEEP*), wenn dies kein Fehler ist, finde ich es schön umgesetzt, aber eine innere Stimme könnte mit mir reden, statt das im blauen Chat direkt Admins zur Rettung gerufen werden müssen ^^ Eitherway: Ich finde es passend.

  • Vielleicht ein kleiner Kritikpunkt an Master X zur Karte:

    Wurde behoben - oder ich hab am Anfang nicht richtig hingeguckt. Auf jeden Fall ist's so besser. :)


    Und wie gesagt, die Idee find ich toll, sowie auch Die Bilder und Texe. :)

    2 Mal editiert, zuletzt von Erian - oder Depp () aus folgendem Grund: Kritikpunkt wurde behoben. - Leider ging beim Editieren auch der Rest verloren. Spoiler zu editieren, ist wohl keine so gute Idee.

  • Hab gerade nochmal bei der Halloween-Botin vorbeigeschaut. Da gibt es jetzt die Option "Belohnung einfordern", ich finde das klingt etwas überheblich.

    Könnte man das nicht besser umbenennen in "Belohnung abholen"