Beiträge von Ranita

    Aber mit großem Kraftaufwand und einer Menge Geduld und Spucke kann man dann letztendlich den elendigen Kreislauf durchbrechen und zu neuen Zielen mit der Rakete durchstarten ohne weitere Maßeinheiten diskutieren zu müssen. :schiefguck:pardon

    Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es Grünkraut und Rosmarin gibt und das Zeug dann auch eine Weile da steht. Ich bin Köchin und habe zwei Gärten und einen Garten an meinem Haus .... Gutshof, Sumpf, Trent ... damit wandere ich schon weite Strecken und komme deshalb häufig nicht dazu auch noch in den Dämmerwald zu gehen und dort zu ernten. Deshalb würde ich mich auch freuen, wenn ich Rosmarin bspw in meinem Hausgarten anpflanzen könnte. Wenn man möchte, dass die Oliven ein rares Gut bleiben, könnte man ja darüber nachdenken, ob man das Wachstum nicht an die realen Bedingungen anpassen möchte. DAs würde heißen, dass man einen Garten am Rande der Wüste hätte und das Wachstum tatsächlich langsam vonstatten geht.
    Ich selbst habe übrigens auch noch keine Gesuche an die Auftragswand gesetzt! Warum? Weil es Glückssache ist, wann dann jemand darauf reagiert. Und auch wenn ich Leute kenne, die ernten gehen, dann muss ich eine langfristige Bestellung aufgeben, die ich nicht beeinflussen kann.
    Wenn ich selbst ernten gehe, habe ich die Erfahrung gemacht, dass man teilweise keine gewünschten Kräuter findet, weil grade jemand anderes durchgegangen ist.
    Um also meine Aktionen und Geschäfte ein wenig besser kalkulieren zu können, wäre es schon geil, wenn ich selbst die Dinge anpflanzen könnte, die ich für meine Talente benötige. Da kann ich Rabea nur recht geben.
    Wie gesagt, ich würde dafür auch in Kauf nehmen, dass man dafür einen eigenen Garten in Trent braucht oder einen speziellen Wüstengarten .... damit wäre ja eigentlich auch schon gesichert, dass es keine Schwämme gäbe .....
    Aber vielleicht irre ich mich ja auch.

    Ratti kann sich grade leider nicht ins Forum einloggen. Ständig wird ihr mitgeteilt, ihre Sitzung sei abgelaufen.


    Deshalb muss die Simkeawelt leider ein wenig warten, bis Ratti uns das Bild ihrer Pinnchen senden kann.

    Hey ,


    bin jetzt seit knapp zwei Monaten in Simkea dabei und meine Begeisterung ist noch immer immens.
    Während ja viele von den älteren Spielern bereits in anderen Spielen dieser Art unterwegs waren oder sogar
    von der "Vorwelt" hierher übergesiedelt sind, habe ich noch nie solch ein Spiel gespielt.
    Dementsprechend war und ist die Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft hier in Simkea für mich total überraschend und liebenswert.
    Dieses Geständnis mag aber auch erklären, weshalb ich in manchen Dingen dann doch eher unbeholfen bin. Ich denke, Ihr habt da Verständnis *zwinker*


    Eigentlich wollte ich meine Figur nur Rana nennen - das ist ein spanisches Wort und bedeutet "Frosch" . Aus organisatorischen Gründen
    musste ich den Diminutiv wählen ... denn der Name hier muss ja mindestens 5 Buchstaben haben. Frösche faszinieren mich, weil sie
    eine Metamorphose durchlaufen müssen, um zu ihrer eigentlichen Gestalt zu gelangen. Ich stelle mir vor, dass in meiner Ranita auch noch mehr
    steckt, als ich es selbst jetzt grad glaube oder weiß.... Wer weiß, ob sie in einem Jahr nicht einen ganz anderen Beruf haben wird oder auch noch neue Eigenschaften
    an sich entdeckt?! 8o


    Im Kurdischen bedeutet dieser Name: erste Strahlen der Morgensonne .... aber ein Frühaufsteher bin ich auch hier in Simkea nicht. :gutenmorgen::tee:


    Im wirklichen Leben gehöre ich zu den Nordlichtern und lebe nahe der niederländischen Grenze.


    Vielleicht weil mein eigentliches Leben mit Kindern und auch beruflich ziemlich durchorganisiert ist und Aufträge abgearbeitet werden wollen, gefällt mir hier die
    Offenheit des Spiels und die Freiheit, dass ich einfach tun und lassen kann, was ich will, total.
    Meine neueste Entdeckungswiese ist der eigene Garten, in dem ic meine Äpfel züchten möchte. Ich verstehe allerdings noch nicht ganz, warum meine Stecklinge mir bei der
    Funktion "Benutzen" nur die Entfernung der Pflanze anbieten. wie bekomme ich denn heraus, wie weit meine Äpfel gediehen sind? Oder hab ich da was falsch gemacht oder einen Schritt vergessen? ?(:?:


    Das RP macht mir totalen Spaß und teilweise vergesse ich darüber ganz, dass ich eigentlich grad auf Au warte oder was ganz anderes vorhatte.


    Mal sehen, wie nun alles so weitergehen wird.


    Ranita :thumbsup: