Wunschzettel

  • 792


    Ich wünsche mir etwas differenzierende Literatur bei den körperlichen Zustandsangaben der gegnerischen Mitgeschöpfe (vulgo: Monster. Ein Begriff, der speziesistisch ist und den ich nicht verwenden will).

    Bislang lesen wir stets "miserabel", egal ob besagter Kombattant blau, grün oder schon tiefrot geprügelt ist. Hier wäre eine Skalierung von zum Beispiel "leicht indisponiert" über "ernsthaft lädiert" bis zu "desaströs verbeult" nett.

  • #793


    Einen Löwen der sich im Treibsand in der Wüste aufhält (Idee aus: man munkelt.......... )


    Der Löwe hat die Fähigkeit seine Haare einzeln zu bewegen und ist somit in der Lage durch den Treibsand zu schwimmen. Er ernährt sich von Hefepilzen und unachtsamen Pflanzenkundlern.


    Option 1:

    Ein neues Monster.


    Option 2:

    Ein weises altes Wesen. Welches Ratschläge gibt und auch die ein oder andere Quest


    [Welche Option finden die anderen am Besten?]


    Als nicht betroffene (vielleicht ja in Zukunft) finde ich deine b1 Idee Super :D

    LOL, für b1 kann ich mich auch begeistern. Für jede Aktion im Treibsand ein dummer Spruch oder ne Weisheit oder was Sinnloses. Fall es mal wieder länger dauert...

  • #794


    Da der vorschlag bei 2 von 3 Leuten nicht gut ankam, ist er nun im Spoiler versteckt.

  • #797


    Würde an allen Feuerstellen gerne ein Dauerhaftes Schild/Hinweis (auch in Aktionsbox möglich und relativ einfach umsetzbar, rote Schrift) haben, zwecks Solifeuer unantastbar.

    Man hört öfters jemanden klagen, das schon wieder das Feuer geklaut wurde.

    Rechtschreibfehler sind nur special effects meiner Tastatur. :police::evil:

  • #798 Schlaglöcher so abändern, dass nur beim bewegen Lebenspunkte abgezogen werden können und nicht wenn man auf dem Feld steht.

    Hab jetzt 1 LP verloren beim reinlaufen, 1 LP beim neuladen und 1 LP beim aktualisieren.


    Erledigt, hab mich davon überzeugen lassen, dass Schlaglöcher als Windschutz beim campen zu verwenden nicht die beste Idee ist ;)

  • #800

    Wäre es wohl möglich bzw. ein großer Aufwand, die Fortbewegung nicht nur über die Kompassrose sondern auch über die Pfeiltasten zu ermöglichen? Die irre Mausklickerei kostet mich noch den funktionierenden Zeigefinger, und den brauch ich dringend für's Büro. :girl:

    Das Hirn ist keine Seife ... es wird nicht weniger, wenn man es benutzt! :girl:

  • #801

    Fremd gepflanztes Buschwerk im eigenen Schrebergarten entfernen können.


    Es war im Haus mal so, dass man von anderen Leuten aufgestellte Möbel zwar benutzen konnte, aber nicht entfernen. Dies wurde geändert, so dass nun (auch?) der Hausbesitzer Herr über alle Möbel in seinem Haus ist.
    Im Schrebergarten scheinen sich die Bäume wie die Möbel zu verhalten. Solange sie reif sind, kann jeder davon ernten, aber sobald sie tot sind, kann nur ihr Pflanzer sie beseitigen, nicht aber der Gartenbesitzer. Ich schlage daher vor, dass der Schrebergartenbesitzer ebenfalls Herr über seinen Schrebergarten wird.

  • #802


    Ich wünsche mir, das man die gefärbten Christbaumkugeln auch einlagern und somit sammeln kann. Grad eben eine wunderschöne erhalten, da finde ich es schade, das die bald wieder gelöscht werden.


    lg lexa

  • # 803
    Beobachtungs Möglichkeit für erreichung v. St4 der Pflanzen bei Garten u. Sumpfi
    Da gingen viele Varianten wie:
    ein Zauber
    ein Zauberschmuckstück
    ein spezial Fernrohr
    ein Wahrsager in Trent (NPC)
    ein Warnheuler per Posttaube (H.Potter:)
    und bestimmt noch mehr

    ich war sicher das es den Wunsch schon gibt, hab aber nix gefunden,
    oder dumm gesucht................

  • 805


    Ich wünsche mir etwas, dass keiner braucht, aber ich fände es einfach schön.

    Nämlich das man die Bezeichnung eines Gegenstandes ändern kann, von mir aus auch gegen Ursteine.


    Zur Verdeutlichung einige Beispiel:

    eine Bratpfanne umbennenen in "Julins Schlitten"

    oder einen Kupferkessel in " mein Pinkeltopf"

    oder ein Sparschwein in "Saufgroschenablage" oder, oder, oder

  • #807
    die Änderung des Namens systems:
    Um die einzelnen Dinge besser auffindbar zu machen.
    (ja ich weiss das es nicht soooo wichtig ist:)

    Lumpige Hose ändert sich in Stoffhose (lumpig)
    Umhang (gefärbt) in Stoffumhang (gefärbt)


    dann stände hinter Stoff : hemd,hose,tunika, umhang,beutel,gugel ect,
    und dahinter die besonderheit.

    Dasselbe würde ich mit Leder machen und auch mit Fell.


    Ps: Verzeiht das ich das nochmal wünsche, ich meine das gabs schon mal....

  • #808 Pflaster.

    Da der Ostervogel gerade wieder seine Runden zieht, sind die Finger mehrer Leute ziemlich zerhackt. Man kann nun warten, bis einem 10 Lebenspunkte fehlen und einen Kleinen Heiltrank für 2,82H trinken, oder wir erfinden das Schnelle Pflaster für zwischendurch, das z.B. 1 Lebenspunkt für 0,3 - 0,4H heilt.

    Ja, könnte ein Ladenhüter werden. Ein weiteres Produkt für Heilkundler schadet aber nie.

  • #809 Fliegende Halloweenbotin

    Aktuell ist der Ostervogel unterwegs. Später im Jahr wird wieder die Halloweenbotin am Markt stehen. Ich habe sie noch nie "Ankommen" sehen, ich weiß lediglich, dass sie am Ende auf ihrem Besen wegfliegen kann. Das weiß ich aber auch nur, weil ihr Besen in einem Jahr mal stotterste und sie 6 mal wegflog, die Jahre davor und danach habe ich sie nie auf ihrem Besen gesehen.

    Vorschlag: Wie der Ostervogel fliegt die Halloweenboten über den Bildschirm. (Vielleicht nur alle 4 Stunden.) Sie könnte auch mit Zuckerstangen werfen, oder ein grässliches Lachen von sich geben, oder ... Naja, mit dem Besen zuhauen kann sie nicht, wenn sie drauf sitzt, aber vielleicht einen umfliegen, so dass man 1 Schaden Popoaua bekommt. Am besten noch mit dem Text "Nenn' mich nicht Hexe!". Zumindest wäre sie mir angenehmer als der Gruselgeist, und würde ihre Fertigkeit mit dem Besen etwas offener zeigen als in 6 von 7 Jahren zu verpassen, dass sie weg fliegt.