Halloween Geschenke bei NPC

  • Wenn ich Henry gestern richtig verstanden habe kann man bei verschiedenen NPC Süßes oder Saures bekommen, und das auch noch ein paar Tage lang.

    Einer der freigiebigen Charaktere ist der gute Alrik. Der hat mir heute auch brav ein Päckerl gegeben. Danke an dieser Stelle für die leckere Schokolade *Mund abwisch*


    Im Stream wurde auch gespoilert, das Isabel zu den spendablen Gestalten gehört. Die hatte aber heute nix für mich ... Vorher hatte ich es nie probiert.


    Jetzt meine Fragen:

    1. Wieviel großzügige Geister gibt es denn?

    2. Wie lange etwa wird es Süßes oder Saures geben?

    3. Wie lange etwa werden die guten Gaben genießbar sein? Diese Spicy Schoki und der schicke Apfel hier sind ja beide nicht unbegrenzt zu konservieren.

    4. Habe ich womöglich was falsch verstanden und Isabel verteilt gar nix?

    5. Oder ändern sich die Spendewilligen außer Alrik womöglich täglich?


    Ist es bitte möglich, die Antworten hier ins Forum zu schreiben und nicht auf den Stream zu verweisen? Da kann aus technischen Gründen nicht jeder reinschauen und es macht auch nicht wirklich Spaß, 2 Stunden auf eine Info durchzuforsten.


    Danke

    Kätchen

  • Ich kann keine genauen Daten liefern, aber es scheint dass man wenigstens 2 Paeckchen am Tag abholen kann. Jedenfalls ist das das meiste was ich bis jetzt selber gesehen habe. Ich habe aber nicht jede Stunde bei Alrik geschaut, und somit koennte es auch oefters sein.


    Die NPCs scheinen verbunden zu sein: Paeckchen bei Alrik abholen stellt scheinbar auch den Timer bei Isabell auf Null. Das habe ich aber nur einmal getestet.


  • Zu 1.: Es gibt 4 "Bürger", die man gegen Geschenke erschrecken kann: Alrik, Almöhi, Zirkusdirektor, Isabell


    Zu 3.: Jedes "normal generierte" Objekt aus den Geschenken hat einen Timer mit 7 Tagen, auch der Müll-Loot. Auch wenn er nicht angezeigt wird, er ist da. Dieser Timer verhindert ein Stapeln, weswegen ihr den Müll entweder zerstören solltet, wenn er Euch überläd, oder bei Jonny verkaufen. Die Kastanie ist stapelbar und hat daher keinen Timer.


    Zu 4. "Korrekt." Jeder Charakter hat einen Simkea-weit geltenden Cooldown auf Geschenke bekommen. Die NPCs schicken sich gegenseitig SMS "Achtung, Kätchen hat gerade von Alrik ein Geschenk bekommen, gebt der für x Stunden jetzt keines mehr", und selbst der Almöhi hat da oben Empfang. Du kannst EIN Geschenk von EINEM NPC abholen und musst dann x Stunden warten bevor du ein weiteres Geschenk bei einem beliebigen der 4 abholen kannst.


    Ich hoffe das war verständlich formuliert.

    EDIT: Ich musste meinen Text anpassen.

  • Im Chat gestern hieß es doch, die Kastanien seien lagerbar weil später auch einlagerbar. Das gilt jetzt also nur für die, die alternativ zur Cola rauskam, ja? Oder hab ich den Dialog zwischen Henry und Flummii jetzt voll falsch verstanden?

    Meine eine Kastanie ist jetzt jedenfalls im Lager und die Tonscherbe hat sich bereits unauffindbar unter die anderen 12 gemischt. Oder? *hektisch Lagerbuch konsultier*

    Mal schauen was passiert.


    Danke für die Infos