Beiträge von Flummii

    Man kann sich nun im rustikalen, bezogenen Bett hinlegen und bekommt dafür auch AU angerechnet.
    10 Stunden hinlegen, wenn man vorher aufsteht, bekommt man die AU anteilig.
    Der Weg zum Haus kann sich durchaus lohnen.

    Die Wetterkunde sollte ursprünglich auch weitere Verwendung finden, nämlich beim Wetter :patsch:
    Das nun aber Wetterkundetalent Vor- oder Nachteil für alle sein sollte, finde ich nicht gut.


    Das wäre so, als hätten Heiler eine geringere Chance krank zu werden ;)


    Daher vielleicht erstmal kleinschrittig mit Wetter als Ambiente ohne Auswirkung und später kann man es vielleicht!!! mit Wetterkunde auf einem Feld regnen lassen und die Pflanze spawnt ein wenig schneller oder der Ertrag ist einen Tick höher.
    Macht auch mehr Sinn als Wetterkunde mit Lauf-AU zu koppeln, kapier ich nicht, aber hab ich vielleicht auch falsch gelesen (steh heut voll neben mir)


    Wenn das Krankheitssystem erstmal richtig funktioniert, dann kann man auch rangehen und das Wetter dort mit einbeziehen.
    Dass das momentan ungern gesehen wird, ist klar. Aber das wird richtig gut, wenn es fertig ist und gebalanced ist. :hechel:

    Wenn du einen wissenswerten Spruch oder gern auch was Lustiges für "Schon gewusst" unten im Forum hast, dann melde dich doch bitte per Taube bei mir :)


    Wenn ihr euch die Marktstände mit anderen teilt, dann darf der Besitzer nach wie vor jederzeit den Stand schließen, wenn ein Mitspieler den Stand geöffnet hat, aber ab sofort wird der Debuff auch gelöscht, so dass keiner mehr festgetackert ist. :thumbup:

    Schampus und Knallfrösche können nun auch in Vitrinen ausgestellt werden :)


    Wer einen Marktstand geöffnet hat, kann keinen zweiten mehr öffnen - damit wird verhindert, dass man den Markt verlassen kann, wenn man nur einen wieder schließt.

    Was auch ein süßes Spiel ist, ist Moonfell Wood.
    Ein Abenteuer bei der man Sophia hilft die Menschen zu finden, die vor vielen Jahren aus den Wäldern geflohen sind.
    Dabei gibt es einige Wimmelbilder und viele schöne Rätsel, die alle mit ein wenig Nachdenken lösbar sind ohne zu großen Frust zu produzieren. Ziemlich viele Puzzlevarianten sind dabei, aber die Logikrätsel gefielen mir am besten.


    Schöne Grafiken :)

    Folgender BBCode funktioniert nun wieder in der Charakterbeschreibung und in den Büchern.
    Marktstände können keinen BBCode.


    Code
    1. [b]Text[/b]
    2. *Text*
    3. [i]Text[/i]
    4. [img]Bildurl[/img]

    Was ich sehr gerne schon mehrfach gelesen habe, ist die Highland-Saga von Diana Gabaldon.


    Diese Saga besteht aus insgesamt 7 Romanen und einem Begleitband.
    Teil Eins heißt "Feuer und Stein" in dem Claire eine junge Engländerin mit ihrem schottischen Ehemann Urlaub in Schottland macht und sie durch einen Steinkreis in das Schottland des 18. Jahrhunderts versetzt. Dort steht gerade der Jakobitenaufstand kurz bevor, aber viel interessanter ist, wie sie mit den Lebensbedingungen klar kommt und ihre Lazaretterfahrung, die sie im 2. Weltkrieg gemacht hat, dort nutzt, um Heilerin zu werden.
    Claire lernt den Schotten Jamie kennen, die beiden werden zwangsweise verheiratet, verlieben sich aber ineinander.
    In den späteren Bänden wandern die beiden nach Amerika aus.
    Im Hintergrund erfährt man immer vieles über die politischen Verhältnisse der Zeit, anfangs England - Schottland, später der amerikanische Unabhängigkeitskrieg, aber im Vordergrund steht das Leben von Claire und Jamie, letzterer ist zwar sehr stark in die politischen Dinge verwickelt, aber sie müssen auch ihren normalen Alltag bewältigen zu einer Zeit ohne Strom und fließend Wasser, dazu kommen viele Abenteuer.
    Was auch sehr schön ist, dass die beiden mit den Büchern altern. Am Anfang noch in den 20ern und am Ende sind sie Großeltern.

    was auch sehr interessant und lehrreich ist, ist der Reiseblog von Tina Uebel.


    Sie fährt alleine mit der Bahn von Hamburg nach Shanghai über Bulgarien, Türkei, Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Kasachstan und natürlich durch China. Dabei macht sie in vielen Städten Rast und berichtet täglich über die Menschen, denen sie begegnet, über Sehenswürdigkeiten und diverse Erlebnisse eines Touristen und räumt dabei auch mit vielen Vorurteilen auf.


    Es ist keine Fiktion, sondern ein echter Reiseblog. Tina schreibt mit einer Prise Witz und Sarkasmus und hat einen sehr "modernen" Schreibstil. Wer sich vor Fremdwörtern scheut, sollte lieber die Finger davon lassen. Wen das nicht vom Lesen abhält, wird aber auf unterhaltsame Art und Weise einiges über die - zumindest mir - doch recht unbekannten Länder erfahren.

    Da ja hoffentlich nicht alle den ganzen Tag nur Simkea spielen, gibt es ja vielleicht noch die ein oder andere Leseratte unter euch?


    Dann schreibt doch in diesem Thread mal rein, was ihr gerade lest oder stellt tolle Bücher vor.


    Ich fang direkt mal an mit "Die Karte meiner Träume" von Reif Larsen:
    Das besondere an diesem Buch ist, dass es in Übergröße ist, und jede Seite einen breiten Rand hat, auf dem der Protagonist - der 12-jährige T.S. Spivet - Zeichnungen und Bemerkungen hinterlassen hat.
    T.S. ist zwar erst 12, aber bereits Kartograph und Wissenschaftler, der alles skizziert und ausmisst und sich alleine auf eine Reise von der väterlichen Ranch in Montana zum Smithsonian-Institut in Washington D.C. macht.
    Während dieser Reise liest T.S. in einem Notizbuch seiner Mutter, in dem er die Geschichte seiner Ururgroßmutter erfährt, die auch eine Kartographin und Forscherin war.


    Eigentlich nichts Spannendes oder Aufregendes, aber sehr interessant geschrieben und die Randbemerkungen und Zeichnungen sind mal was ganz Neues und es macht Spaß, das Buch zu lesen.

    Viele Fragen können deine Mitspieler dir beantworten!
    Nutze dafür einfach den blauen Chat und in 90% aller Fälle wird dir mindestens eine Person antworten.


    Hast du komplexere Fragen oder Probleme dann scheue dich nicht, einen Supporter oder Admin anzusprechen.
    Welcher Supporter gerade online ist, kannst du im Informations-Kasten oben im Spiel sehen: [Blockierte Grafik: http://666kb.com/i/dkr76tl2afik4dlfe.png]



    Mit Klick auf den Nick gehst du in den Flüstermodus und kannst den Support anflüstern - sie beißen auch nicht ;)


    Natürlich kannst du deine Fragen auch hier ins Forum schreiben oder per Taube (Privatnachricht im Spiel)


    Und es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.

    Wenn du die beiden oben genannten Quests erfolgreich abgeschlossen hast, dann hast du 2 sehr wertvolle Gegenstände und die Welt hier schon ein bisschen kennengelernt.


    Dabei wird wahrscheinlich deine Ausdauer dich irgendwann mal verlassen haben. Diese kannst du durch Essen und Trinken wieder auffüllen, außerdem kann man täglich für Simkea voten.
    Ansonsten gibt es stündlich 30 AU (sogar bis zu 60 AU wenn man nicht friert oder hungert). Zusätzlich kann man stündlich essen und trinken. Am billigsten lebt es sich mit Suppen und Wasser, mehr AU gibt es mit Säften und reichhaltigeren Nahrungsmitteln.


    Vermutlich ist dir aufgefallen, dass dir Aktionen nicht so wirklich gelingen.
    Hierzu solltest du im wiki mal über die Würfelprobe lesen und dir dann sehr genau überlegen, wie du die Körperbildungs- und Talentsteine einsetzen willst.
    Körperbildungssteine bekommst du bis Level 4 und Talentsteine bis Level 5, danach ist Schluss, du solltest dir also sicher sein, dass du die Talente auch wirklich ausführen willst. Durch Ehrenmarken kann man die Charakterwerte später noch steigern und komplett alle einmal beim Seelendreherstein resetten lassen.
    Talente lernt man auch einfach durch das Ausführen dieser und bei Misserfolgen sogar schneller als bei Erfolgen (aus Fehlern lernt man!) - auch hier kann man sie zurücksetzen, aber alles Selbsterlernte ist verloren.
    Von daher sind die Talentsteine das wertvollste Gut Simkeas.


    Entscheide dich also für 2-3 Talente oder auch erstmal nur eines und tausche bei Jonny am Markt die Blechtaler gegen das erste Werkzeug ein.


    Als Anfänger empfielt es sich einfache Tätigkeiten, für die man keine Rohstoffe verarbeiten muss, durchzuführen.
    Hier ist es oft von Vorteil, wenn man am Markt oder im blauen Chat einfach mal fragt, ob jemand etwas benötigt, bevor man Dinge anschleppt, die keiner kauft.

    Wenn du die Portalinsel verlassen hast, hilft dir das wiki in vielen Situationen weiter und du kannst natürlich im blauen Chat deine Mitspieler fragen.
    Wenn im blauen Chat keiner auf dich reagiert, weil gerade so viel los ist, dass deine Fragen untergehen, dann kannst du auch den schwarzen Chat bis Stufe 3 nutzen.
    Der schwarze Chat ist nur für Anfänger, um in Ruhe Fragen zu stellen und ausführliche Antworten zu bekommen. Außerdem können Anfänger so leichter untereinander Handelskontakte knüpfen.


    Zuerst bringst du mal den Brief zu Marry im Ratsgebäude.
    Auf der Wiki-Seite stehen auch die Koordinaten 15/19 innerhalb Trents.
    Zuerst musst du Trent finden, auch die Koordinaten stehen im Wiki, und im Spiel, siehst du deine Koordinaten unter dem Ortsbild.


    Danach suchst du mal den Marktplatz auf, wenn du die Aufgabe von Marry angenommen hast, bekommst du gleich von Alrik eine tolle Belohnung und ab dann bist du auf dich alleine gestellt, was die größte Herausforderung Simkeas an einen Spieler darstellt.


    Was nun?
    Meine Empfehlung: Einfach mal mit den Leuten am Markt sprechen.
    Anfänger, die in ihrer Rolle bleiben und zumindest versuchen Rollenspiel zu zeigen, haben es oftmals leichter und oft bekommt man dann auch Dinge wie Nahrung oder Items für Quests geschenkt (nur niemals darum betteln!)


    Quests:
    Es gibt zwei sehr empfehlenswerte Anfängerquests!
    1. Der hungrige Bär vom Dompteur am Brunnen
    2. Professor Blooms verlorener Zwicker.


    Die Blechtaler (9 für 3 Werkzeuge), Körperbildungssteine (25) und Talentsteine (100) sollte man lieber nochmal aufheben, bis man sicher weiß, wofür man diese einsetzen möchte.

    Für alle Neueinsteiger: (bitte die unteren Beiträge lesen für NACH der Portalinsel)


    Zuallererst ist hier mal ein Link ins Simkea-Wiki zu einer sehr ausführlichen Anleitung.


    Klick mich


    Außerdem findet ihr im Spiel auf der linken Seite unter "HINWEISE" alles Wichtige, was ihr noch erledigen müsst, bevor ihr die Portalinsel verlassen könnt :) Einfach die jeweiligen Punkte anklicken!


    Falls ihr sonst noch Fragen habt, fragt im schwarzen oder blauen Chat - da sind tagsüber immer hilfsbereite Spieler, die versuchen werden euch zu helfen - oder wendet euch direkt an den Support (schwarzer Chat). Wer gerade anwesend ist, seht ihr, wenn ihr mit der Maus oben rechts im Spiel auf das Fragezeichen geht. Einfach den Nick anklicken, dann könnt ihr den Support direkt anflüstern.

    Bitte denkt beim Chatten daran, dass hier auch Minderjährige spielen!


    Gibt es Situationen im Chat - egal ob im gelben, grünen, blauen oder im Flüstermodus - die dir bedenklich vorkommen, egal ob du selbst betroffen bist oder andere, dann drücke bitte das Ausrufezeichen oben rechts am Chatfenster (siehe Bild):


    [Blockierte Grafik: http://666kb.com/i/bptm7qof1prljlur4.png]


    Ist ein Supporter oder Admin anwesend - das erkennst du via Mouseover über das Fragezeichen [Blockierte Grafik: http://666kb.com/i/bptma8jxbez6xewog.jpg] - dann sprich diese bitte direkt an.


    Missbrauch melden ist nicht strafbar ;) Also lieber einmal zu schnell was melden, als gar nicht!


    Was passiert wenn du was meldest?
    Die Logs von allen 3 Chats werden als Textdatei an die Admins geschickt inklusive Geflüster.

    Teamspeak


    Anleitung: Teamspeak 3 runterladen z.B. bei Chip online und installieren.
    Dann TS3 starten und klickt dann oben links auf Verbindungen und wählt dann Verbinden.


    Dann seht ihr dieses Fenster, wo ihr natürlich euern eigenen Nick eingebt ;)
    [Blockierte Grafik: http://f.666kb.com/i/chygocr0f0885hp4j.png]


    Adresse: teamspeak.simkea.de
    Nickname: Deinen Nick aus dem Spiel
    Server Passwort: Hier darfst du dich ausruhen und musst nix reinschreiben.


    Nun einfach unten auf Verbinden klicken.
    Du landest dann, wenn du alles richtig gemacht hast, auf der "Portalinsel" und kommst nur auf den "Marktplatz", wenn du von einem Channeladmin entsprechend berechtigt wirst.

    Der Trenter Bote funktioniert nun wieder.
    Es hatte sich bei einem Update ein Fehler eingeschlichen, der gestern im Laufe des Tages dafür sorgte, dass Spiel und Forum immer langsamer liefen, so dass es im ersten Blick nach einer DOS-Attacke aussah.
    Aber es ist alles gut, der Fehler wurde gefunden und behoben und ihr könnt den Boten heute wieder lesen. :thumbsup: