Beiträge von Erian

    "Bitte nimm es nicht persönlich, aber ich bin komplett auf Früchte umgestiegen: Äpfel, Blaubeeren, Erdbeeren und ab und an Kirschen. Seitdem ich diese Umstellung gemacht habe, fühle ich mir viel besser. Und von den ganzen süßen Säften lasse ich auch die Finger. Viele wissen die Reinheit des Wassers gar nicht mehr zu schätzen."

    Mir kommt diese Einstellung Troubadix' irgendwie bekannt vor. Ich lebe schließlich auch von Äpfeln, Beeren und Wasser. Aber im Gegensatz zu Troubadix, lehne ich spendiertes Essen nicht ab. Dafür ist es schließlich einfach zu lecker. ;)

    evtl könnte man die Uhrzeit noch bissel mehr einschränken, das man nicht den ganzen sonntag vorm pc hocken muss um was mitzubekommen, bzw. die organisatorisch eingebunden Wesen Simkeas müssten ja auch zu diesem Zeitpunkt anwesend sein können.

    Und vor allem derjenige, der das Teil auf der Spitze plaziert...

    Apropos: Kann die zusammengesetzte Spitze eigentlich übergeben werden?

    Dann könnten nämlich mehr Leute eingebunden werden in euer RP.


    Ihr plant mal wieder ein RP mit Leuten, die noch nicht feststehen, und schreibt für meinen Geschmack wieder viel zu viel vor: Bedingungen, Uhrzeiten usw.

    Klar muss es irgendwelche Rahmenbedingungen geben. Aber da reicht für mich dass es Rollenspiel sein sollte. Und ist es wirklich so wichtig, dass derjenige noch nie die Spitze auf den Baum gesetzt hat? Klar, wäre es vielleicht nett. Aber, wenn niemand von denen es möchte?


    Außerdem: Wäre es nicht sinnvoll, wenn Alexa sich nach dem Auslosen einfach mit dem Puzzler verabredet und die Zeit dann hier im Forum gepostet wird? Wer kann, ist dann zugegegen. Aber die Zeit zuerst anzusetzen und dann zu hoffen, dass jemand kann, halte ich auch für ungeschickt.


    Aber ich mische mich gerade wieder zu sehr ein, in Dinge, die mich nichts angehen. Daher entschuldige ich mich jetzt schon mal für den Beitrag. ;)

    Die Infos zum Nachträglichen Erhalt von Kerzen hätte mich auch interessiert, die Info zur Belohnung fand ich gespoilert...

    Aber ich übertreib's wohl wieder damit. Andererseits frage ich mich jetzt, wievielen Leuten wie Karana Flummii den Frustfaktor genommen hat, weil sie sich jetzt nicht mehr mit der Suche beschäftigen,

    Und Karana spoilert Texte... Ich lern das wohl nie, dass man bei Events das Forum meiden sollte...

    Ist ja zum Glück aufgezeichnet, so dass meinereiner es noch gucken kann. Tolle Einblicke in die Frühzeit Simkeas.

    Danke dir Karana für den Link und natürlich herzlichen Dank an MX für den Stream und den Rückblick. :loveyou:

    Wir beugen doch die Regeln schon andauernd etwas. Da die Vorteilsnahme etwas mit nehmen zu tun hat, hättest du auf den Wortstamm zurückgreifen können. ;) Und ja, wir könnten auch alles haarklein festschreiben und Schilder mit den Regeln aufstellen.

    Aber, wer blickt dann in diesem Schilderwald noch durch?

    Wenn man denn so spielt, Karana. Ich spiele allerdings etwas anders. Aber mir ist auch klar, dass es durchaus sinnvoll sein kann. Sonst wäre es ja nicht von jemandem so gewünscht worden.

    Und ob die Idee mit dem Ausschalten so gut ist... Zuviele Einstellungsmöglichkeiten zu haben, kann auch ziemlich nervig sein. Also leb ich damit, dass es ab und an nervt. ^^

    Ich kann Karl schon verstehen. Mich stört das auch ab und zu. Und das mit dem einfach anklicken ist auch nicht wirklich eine zufriedenstellende Lösung.

    Blöderweise geht nämlich beim Klicken immer ein Infofenster auf, das man dann wieder wegklicken muss. Und, wenn man dann wieder im Inventar scrollt, um was nachzugucken, (z.B. eine Anzahl von vorahandenen Rohstoffen) dann springt es wieder zum Punkt wo man vorher war.

    Das ist Absicht, da es sonst bei vielen Aktionen nerven würde, wenn er immer wieder hochspringen würde.

    :/

    So wie Karl und ich spielen springt es doch immer hoch und das nervt. ;)


    Ich kann zwar damit leben, dass das so ist. Aber je nach Situation hält man sich entweder dran mit Scrollen oder mit Klicken.