• Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber du könntest doch am Wochenende Werbeprospekte austeilen. Da werden immer Leute gesucht.

    Oder im Sommer bei den Nachbarn Rasen mähen oder ähnliches.

    Wobei man auch ganz gut verdient ist Nachhilfe zu geben.

    Also Möglichkeiten gibt es schon genug.

    Wenn es keine schrägen Leute gäbe, die schräge Sachen machen, wer würde dann noch die Normalen erkennen?


  • Ich stimme Lappen zum teil zu. Du wirst später noch genug arbeiten. Aber du kannst trotzdem jederzeit einen Ferienjob oder so finden. Aber wichtiger ist, dass du herausfindest, was du mal später beruflich machen möchtest. Willst du eine Ausbildung machen oder studieren.


    Und als kleiner Nebenjob nach der Schule gibt es etliche Möglichkeiten. Einfach mal erkundigen. Du wirst schon das richtige für dich finden.


    Ich weiß noch, früher als ich die Zeichentrickserie "Hey Arnold" angeschaut habe. Da hat der Arnold auch Zeitung ausgetragen bzw. die Zeitungen vor die Haustüren geworfen, während er mit dem Fahrrad vorbeigefahren ist. Als Kind fand ich das toll, jetzt als Erwachsene denk ich an nasse und schmutzige Zeitungen *lacht*